Qualifizierte Dachdecker in Ihrer Region
1

Umfangreiches Leistungsportfolio

2

Regionale Experten

3

Von Kunden empfohlene Dachdecker

Balkonabdichtung - Wichtig für dauerhaften Werterhalt

Die finanzielle Bedeutung einer einwandfreien Balkonabdichtung wird häufig unterschätzt. Dabei können undichte Stellen am Balkon kostspielige Schäden an der Bausubstanz des Hauses zur Folge haben. Womöglich werden sogar umfassende Sanierungsmaßnahmen erforderlich, um den Werterhalt der Immobilie zu sichern. Ein professioneller Dachdecker kann jedoch gewährleisten, dass die fachgerecht ausgeführte Balkonisolierung viele Jahrzehnte lang hält. Somit ist der Balkon auch tatsächlich ein Ort der Ruhe und Entspannung.

Jetzt unverbindliche Angebote für die Balkonabdichtung von Dachdeckern aus Ihrer Region einholen!

Balkonabdichtung: Flüssigkunststoff und Bitumen

Ohne Balkonabdichtung kommt es schnell zu Verwitterungserscheinungen.Aufgrund ihrer exponierten Lage sind Balkone besonders stark der Witterung ausgesetzt. Der Wechsel von Regen, Hagel, Frost und Sonne beansprucht die Bausubstanz Jahr für Jahr sehr stark. Vor allem die Anschlussstellen sind anfällig für eindringende Feuchtigkeit. Friert das eingedrungene Wasser zu Eis, dehnt es sich dabei aus, was Risse und Spalten erzeugen kann. Balkonabdichtungen müssen sich durch dauerhafte Belastbarkeit und Elastizität auszeichnen. Zu den verbreiteten Materialien für die Balkonabdichtung zählen Bitumen, Folienbahnen und Flüssigkunststoff. Oftmals wird auch verwendetes Bitumen mit einer Schicht aus Flüssigkunststoff zusätzlich abgedichtet. Eine Balkonisolierung mit Flüssigkunststoff, Folien oder verschweißten Bitumenbahnen zeichnet sich dadurch aus, dass sie nahtlos ist. Fachgerecht ausgeführte Balkonisolierungen mit hochwertigen Materialien sorgen dafür, dass das Thema Feuchtigkeitsschäden am Balkon keine Sorgen mehr bereitet. Auch die Balkonabdichtung mit Blech ist verbreitet, hauptsächlich an den Anschlussstellen zu den Wänden.

Besonders anfällig für Schäden durch Temperaturschwankungen sind Balkone in Südwest-Lage. Bodenbeläge wie Fliesen leiden u. a. unter plötzlichen Sommergewittern, wenn kühler Regen auf die stark erhitzte Oberfläche auftrifft.

Balkonabdichtungen: Nur vom Fachmann!

Damit die Balkonisolierung tatsächlich so lange hält wie möglich, dürfen bei der Ausführung der Arbeiten keinerlei Nachlässigkeiten unterlaufen. Nur dem erfahrenen Auge des ausgebildeten Experten entgehen keine Kleinigkeiten, die schlimme Folgen haben können. Vor der Entscheidung für ein bestimmtes Material für die Balkonabdichtung ist eine gründliche Beratung durch den Fachmann unbedingt anzuraten.

Dachdecker für die Balkonabdichtung: Erhalten Sie jetzt unverbindliche Angebote aus Ihrer Region!

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen