Die besten Dachdecker bei uns...
1

Auftrag beschreiben

2

Passende Angebote erhalten

3

Angebote vergleichen und sparen

Unter Dach und Fach: Dachdeckerarbeiten

Der Dachdecker prägt mit seiner Arbeit das Gesamtbild einer Stadt auf eindrucksvolle Art und Weise. Dachdeckerarbeiten beschränken sich nicht nur auf die Dacheindeckung, sondern beinhalten z. B. auch Dachklempnerarbeiten oder die Dachentwässerung. Dachdecker arbeiten bei jeder dieser Tätigkeiten in großer Höhe, weshalb es an dieser Stelle auch für sehr engagierte Heimwerker nicht anzuraten ist, selbst Hand anzulegen. Für den reibungslosen Ablauf einer Eindeckung sind aufwendige Sicherungsmaßnahmen und ein durch lange Übung geschulter Tritt vonnöten. Dachdeckerarbeiten sollten deshalb ausnahmslos von einem kompetenten Fachmann erledigt werden.

Die Achtung, welche Dachdeckern wegen ihrer Arbeit in großer Höhe entgegengebracht wird, hat sich auch im deutschen Sprachgebrauch niedergeschlagen: Das Sprichwort „Das kannst du halten wie ein Dachdecker“ entstammt der Tatsache, dass Dachdeckerarbeiten früher nur selten kontrolliert wurden - weder Bauherr noch Architekt hatten große Lust, auf ein ungesichertes Dach zu steigen.

Holen Sie unverbindliche Angebote für Dachdeckerarbeiten von Betrieben aus Ihrer Region ein!

Das könnte Sie interessieren: Was Dachdecker an der Arbeit auf den Dächern der Stadt reizt.

Der Arbeitsbereich eines Dachdeckers

Für alle anfallenden Dachdeckerarbeiten sollte grundsätzlich ein fähiger Dachdeckerbetrieb eingesetzt werden. Die Kernkompetenz des Dachdeckers ist die Eindeckung von Dächern. Dabei wird nicht nur zwischen verschiedenen Arbeitsmaterialien unterschieden - auch die Eindeckung unterschiedlicher Dachformen gehört mit zu den Dachdeckerarbeiten. Vor Arbeitsbeginn wird der Hausherr daher umfassend beraten und über das Für und Wieder seiner Wünsche aufgeklärt. Das mag sich im ersten Moment anmaßend anhören, ergibt aber durchaus Sinn: Die Stabilität und Sturmfestigkeit eines Daches ergibt sich nicht nur aus der Kombination aus Dachform und -deckung, sondern auch aus der verwendeten Decktechnik. Traditionell gehören auch die Verkleidung von Fassaden und die Montage von Schornsteinen zu den Dachdeckerarbeiten. Da die Verwendung von Naturstein, Schiefer und anderen schweren Bauelementen sehr kostenintensiv ist, arbeiten viele Dachdecker zusätzlich mit hochwertigen Dachplatten aus Faserzement und Leichtmetall.

Ein größerer Dachdeckerbetrieb wird den Bauherren zusätzlich mit umfassenden Kenntnissen in Sachen Architektur und Bauwesen unterstützen können.

Alle Dachdeckerarbeiten aus einer Hand! Holen Sie jetzt unverbindliche Angebote von Dachdeckern aus Ihrer Umgebung ein!

Ausgefallene Wünsche

Ein fachkundiger Dachdecker erfüllt auch spezielle Wünsche. Wer z. B. sein Dach beschichten lassen will oder eine regelmäßige Dachwartung in Auftrag geben möchte, wendet sich ebenfalls vertrauensvoll an seinen Dachdecker. Selbst schwierige Aufgaben wie die korrekte Umsetzung einer Flachdachentwässerung und die schnelle und sichere Abwicklung einer Dachfenstermontage stellen für einen professionellen Betrieb kein Problem dar. Dringend benötigte Dachreparaturen oder eine ganze Dacherneuerung können zudem, vor allem im Falle einer akuten Notsituation, innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes ausgeführt werden. Eine umfassende Dachreinigung folgt auf Wunsch nach der Vollendung aller anderen Arbeiten. Viele Dachdeckerbetriebe haben zudem fachkundige Zimmerleute in ihren Reihen und können daher auch umfangreiche Zimmererarbeiten beispielsweise am Dachstuhl ausführen.

Dachdecker sind oft sehr bewandert, was die deutsche EnEV (Energieeinsparverordnung) und die kostengünstige Einsparung von Strom und Wärme angeht.

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen