Qualifizierte Dachdecker in Ihrer Region

Umfangreiches Leistungsportfolio

Regionale Experten

Von Kunden empfohlene Dachdecker

Dachfenstermontage – ein himmlischer Anblick

Eine korrekt durchgeführte Dachfenstermontage hinterlässt immer ein wasserdichtes, gut gedämmtes Dach. Mit einem Dachfenster lassen sich dunkle Dachstühle schnell und effektiv in einen lichten Wohnraum verwandeln. Dabei steht dem Hausbesitzer eine Vielzahl von Formen und Möglichkeiten zur Verfügung - von der Verwendung einfacher Oberlichter bis hin zur Installation ausgedehnter Fensterflächen. Eine fachgerechte Dachfenstermontage ist jedoch nicht einfach.

Unsachgemäß montierte Dachfenster ruinieren die Wärmedämmung des Wohnobjektes und lassen Feuchtigkeit eindringen. Sollten die wertvollen Fenster während des Einbaus Schaden nehmen, muss das Fenster komplett ersetzt werden, denn modernes Sicherheitsglas darf nicht in beschädigtem Zustand verbaut werden. Ein Dachdecker wickelt eine Dachfenstermontage rasch und fachmännisch ab, sodass sich das Fenster fast nahtlos in die Dachhaut einfügt.

Die Bildung von deutlich sichtbarem Kondenswasser deutet auf eine mangelhafte Dachfenstermontage hin, welche so schnell wie möglich durch einen ausgebildeten Dachdecker behoben werden sollte.

Jetzt Dachdecker finden! Holen Sie unverbindliche Angebote zur Dachfenstermontage von Betrieben aus Ihrer Region ein!

Professionelle Dachfenstermontage

Eine fehlerfreie Dachfenstermontage verbindet Außen- und Innenarbeiten auf eine Weise, welche sowohl schnell als auch präzise von der Hand geht. Ein sogenannter Eindeckrahmen stellt sicher, dass sich das Fenster in jedem Fall passgenau in die Außenfläche des Hauses einfügt. Der Durchbruch und die anschließende Verbindung von Dachwohnfenster, Dachkonstruktion und Dämmung erfordern ein hohes Maß an fachlichem Können und die sorgfältige Verarbeitung aller vorhandenen Bauteile.

Eine ausreichende Beleuchtung mit Tageslicht ist erst dann erreicht, wenn die zu Verfügung stehende Lichtfläche mindestens 10 % der Grundfläche des zu beleuchtenden Raumes beträgt.

Die Dachfenstermontage darf in allen Schrägen und an fast jeder Stelle durchgeführt werden - eine Baugenehmigung braucht man dafür nicht. Wer ein Dachfenster selbst einbauen will, sollte sich jedoch auf einen enormen Arbeitsaufwand gefasst machen.

Holen Sie jetzt unverbindliche Angebote für die Dachfenstermontage von Dachdeckern aus Ihrer Umgebung ein!

Dachfenstermontage: Aufwand und Kosten

Je nach Dacheindeckung erfordert die Dachfenstermontage einen unterschiedlichen Aufwand in Sachen Kosten und Bearbeitungszeit:

  • Die Ziegeleindeckung erfordert einen mittleren Arbeitsaufwand. In der Regel müssen lediglich ein paar Ziegel zurechtgeschnitten werden, um einen sicheren Wasserablauf zu gewährleisten. Je nach Aufwand und Größe liegt der Kostenpunkt hier bei 250 € - 450 €.

  • Die Schieferdeckung ist, zumindest was die Dachfenstermontage angeht, eine sehr aufwendige Angelegenheit. Praktisch jeder Schieferrohling muss neu behauen werden, was selbst für einen Spezialisten einen recht hohen Zeitaufwand darstellt. Hier liegt der Kostenpunkt, je nach Größe des zu montierenden Fensters, bei 300 € - 600 €.

  • Die Schweißbahn- oder Folieneindeckung ist nur schwer zu modifizieren, da für alle Ausbesserungsarbeiten Spezialwerkzeuge wie Quellschweißmittel und Schweißbrenner benötigt werden. Aufgrund der Komplexität und des hohen Zeitaufwands einer Dachfenstermontage beträgt der Kostenpunkt hier je nach Größe 450 € - 650 €.

Dachdecker aus Ihrer Region senden Ihnen unverbindliche Angebote für die Dachfenstermontage!

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen