Kompetente Gutachter in Ihrer Region
1

Problem beschreiben

2

Passende Gutachter suchen

3

Angebote vergleichen und sparen

Warum eine professionelle durchgeführte Blower-Door-Messung sinnvoll ist

Mit einer professionell durchgeführten Blower-Door-Messung erhält der Hausbesitzer Sicherheit über die Energieeffizienz seines Heimes. Selbst das beste und schönste Traumhaus nutzt dem Besitzer nur wenig, wenn die Energieeffizienz nicht stimmt. Neben einer guten Dämmung und einer modernen Anbindung an das öffentliche Stromnetz ist dafür auch die Unversehrtheit der Gebäudehülle sehr wichtig. Mit einer Blower-Door-Messung kann der Hausbesitzer ganz einfach herausfinden, ob sein Haus Leckagen aufweist und die Energieeffizienz damit auf lange Sicht sicherstellen. Das ist nicht nur für ein gemütliches Wohnerlebnis nötig, denn die DIN 4108 schreibt ganz eindeutig den Einbau einer luftundurchlässigen Schicht über die gesamte Fläche eines Hauses vor.

Ironischerweise haben vor allem die neuen Dämmstoffe die Wichtigkeit einer Blower-Door-Messung erhöht: Auch wenn die direkte Transmission von Wärme durch die Wände des Gebäudes verringert wird, verliert der Dämmstoff fast seine gesamte Wirkung, wenn die Wärme durch Konvektion verloren geht. Jedes kleine Loch ist also ein potenzieller Geldfresser, welcher den Hausbesitzer über die Wintermonate hinweg obendrein Zeit und Nerven kostet. Nicht entdeckte Leckagen können außerdem zu ernsthaften Bauschäden führen, wenn sich nach einer leichten Temperaturschwankung Kondenswasser in der Dämmung bildet. Ein Pilzbefall und eine Durchfeuchtung des Mauerwerks gehören mit zu den häufigsten Folgen.

Ein Haus muss natürlich gelüftet werden – allerdings nur über die dafür vorgesehenen Öffnungen. Alle Schäden lassen sich mit einem Minimum an Mehraufwand vermeiden, solange die Mängel noch vor der Beplankung behoben werden. Eine Blower-Door-Messung gehört heutzutage zum Standard und sollte bei jedem ernst zu nehmenden Bauvorhaben fest eingeplant werden.

Die Blower-Door-Messung wird auch als Blower-Door-Test oder Differenzdruckverfahren bezeichnet und sollte nur von einem erfahrenen Baugutachter durchgeführt werden. Da die Bezeichnung Gutachter in Deutschland nicht geschützt ist, muss auf das Vorhandensein der sogenannten besonderen Sachkunde geachtet werden. Diese Eignung wird mit einem fachrelevanten Studium und langjähriger Berufserfahrung erlangt.

Jetzt unverbindliche Angebote für eine Blower-Door-Messung von Baugutachtern in Ihrer Umgebung einholen!

Wie eine Blower-Door-Messung funktioniert

Das betreffende Haus wird zunächst mit einer großen Anzahl an Messblenden versehen. Ein an die Tür oder eine Fensteröffnung montierter Ventilator simuliert nach der Versiegelung des Hauses einen Umgebungsdruck von ca 50 Pa, was in etwa Windstärke 5 entspricht. Die eigentliche Blower-Door-Messung wird über die, am Metallrahmen der Messblenden angebrachten, Instrumente durchgeführt. Wichtig ist bei einer Luftdichtigkeitsprüfung, dass der Ventilator an mehreren unterschiedlichen Öffnungen angebracht wird, damit auch wirklich alle wichtigen Ein- und Ausgänge in die Messung miteinbezogen werden. Die bei einer Blower-Door-Messung festgehaltenen Werte ergeben sich aus den Druckdifferenzen zwischen Innen- und Außenraum, sowie dem Druck im Ventilator selbst – durch die Messblenden erhöht sich auch der Druck auf den Ventilator, wodurch der Umfang des transportierten Luftstromes festgehalten werden kann.

Ein Baugutachter kann durch die Durchführung einer Blower-Door-Messung nicht nur die Effizienz der Dämmung ermitteln, sondern auch den exakten Ort herausfinden, an dem die Leckagen auftreten. Der Hausbesitzer erhält auf diese Weise schnell und effektiv eine Übersicht über alle noch abzuleistenden Arbeiten.

Jetzt eine umfassende Blower-Door-Messung anfordern – holen Sie hier unverbindliche Angebote von Baugutachtern aus Ihrer Region ein!

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen