Professionelle Maler für jedes Vorhaben

Qualifizierte Malerbetriebe

Ausgebildete & erfahrene Fachkräfte

Unverbindliche Angebote erhalten

Das bringt Farbe ins Leben: Malerarbeiten dem Fachmann überlassen und profitieren

Hier können Sie Maler für umfassende Malerarbeiten finden. Als Malerarbeit bezeichnet man die Durchführung fachgerechter Anstricharbeiten. Will man fachgerecht die Wohnung streichen oder die Fassade streichen, reicht es allerdings nicht, schlicht passende Farbe an der Wand zu verstreichen. Je nach Untergrund und Umgebung ist ein anderes Bindemittel vonnöten - Acrylfarbe sollte beispielsweise nicht an Orten eingesetzt werden, die starker Witterung ausgesetzt sind. Zudem gehören auch Putzarbeiten der Wände, Spachtelarbeiten und Stuckarbeiten zu den Malerarbeiten. Tapezierarbeiten, Lackierarbeiten und Lasieren sind weitere Aufgabenfelder von Malern. Fachgerechte Malerarbeiten sind sehr anspruchsvoll - ein professioneller Malerbetrieb wird daher immer eine bessere Arbeit abliefern als ein Laie. Der Grund dafür liegt in der umfassenden Ausbildung, dem erstklassigen Werkzeug und selbstverständlich der Liebe zum Beruf: Fachkundige Malerarbeiten sind ihren Preis wert.

Lassen Sie Ihre Malerarbeiten jetzt vom Fachmann ausführen! Holen Sie unverbindliche Angebote von Malern aus Ihrer Region ein!

Unsere Farbwahrnehmung

In vielen Fällen wirkt eine Farbe an der Wand vollkommen anders als noch im Prospekt oder im Farbtopf. Woran liegt das? Zum einen an einer chemischen Reaktion, die sich während der Trocknung der Farbe abspielt und je nach Qualität der Farbe dafür sorgt, dass einfallendes Licht besser oder schlechter als im flüssigen Zustand reflektiert wird. Außerdem spielen die Farbe und das Volumen des zur Verfügung stehenden Lichts eine erhebliche Rolle bei der letztendlichen Wirkung einer Farbe. Die Wahrnehmung von Farben und die korrekte Einschätzung des Lichteinfalls gehören mit zur Ausbildung eines Malermeisters.

Wir nehmen Farben mit mikroskopisch kleinen Pigmenten auf den sogenannten Zapfen unserer Netzhaut wahr - diese Pigmente sind besonders auf die Farben Rot, Grün und Blau ausgerichtet. Ein ausgebildeter Maler bezieht all diese Überlegungen mit in seine Arbeit ein und wählt daraufhin eine Farbe, welche die entsprechende Umgebung oder Fläche am besten zur Geltung bringt.

Die Mischregel der drei Grundfarben ist der Malerzunft seit dem späten Mittelalter geläufig.

Jetzt günstig Malerarbeiten durchführen lassen! Holen Sie unverbindliche Angebote von Malern aus Ihrer Region ein!

Warum nicht selbst streichen?

Die steigenden Anforderungen an umweltgerechte Farben und der zunehmend wichtige Schutz von Kleintieren im Außenbereich können Privatpersonen bei Malerarbeiten oft überraschen. Innenräume hingegen sollten unbedingt mit VOC-freier Farbe gestrichen werden, um keine flüchtigen organischen Verbindungen im eigenen Wohnzimmer zu verteilen, welche bei Raumtemperatur gesundheitsschädliche Dämpfe freigeben. Ein Maler kennt sich nicht nur mit dem Zusammenspiel einzelner Farben, sondern auch mit ihren Inhaltsstoffen und ihrer chemischen Zusammensetzung aus. Damit ist der Schutz von Mensch und Umwelt gewährleistet. Die Kosten für Malerarbeiten sind nicht so hoch, dass es nicht lohnenswert wäre, einen professionellen Maler zu engagieren.

Früher wurden viele Farben noch aus Früchten oder Kalk hergestellt. Inzwischen gibt es jedoch weitaus fortschrittlichere Farben, die beispielsweise den sogenannten Lotuseffekt aufweisen. Durch die speziell beschaffene Oberflächenstruktur der getrockneten Farbe weist die behandelte Oberfläche eine extrem geringe Benetzbarkeit auf: Schmutz und Wasser perlen praktisch rückstandslos ab. Vor allem bei Malerarbeiten im Außenbereich sind Farben dieser Art sehr beliebt.

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen