Zuverlässige Gebäudereiniger für jeden Fall

Über 700 Partnerunternehmen

Spezialisierte Fachkräfte

Branchenspezifische Leistungen

Altenheimreinigung und Pflegeheimreinigung: Die verantwortungsvolle Aufgabe für Gebäudereiniger

Die saubere Umgebung ist wesentlich für das Wohlbefinden und die Gesundheit der Patienten im Alten- oder Pflegeheim. Daher sind die Altenheimreinigung und die Pflegeheimreinigung unverzichtbar. In Pflegeheimen und Altenheimen ist ein ansprechendes, sauberes Ambiente für das Wohlbefinden der Bewohner unerlässlich. Ein gepflegtes Umfeld trägt erheblich zur Lebensqualität bei, und gerade dort, wo ältere oder pflegebedürftige Menschen nicht mehr oder nur noch eingeschränkt für die eigene Raumpflege sorgen können, sind Dienstleister gefragt, die dafür Sorge tragen, dass durch die Altenheimreinigung bzw. Pflegeheimreinigung eine angenehme Wohnumgebung entsteht, in der sich auch Neuankömmlinge von Beginn an zu Hause fühlen. Dies bewirkt zufriedene Bewohner und Angehörige, die das Heim aufgrund ihrer guten Erfahrungen gerne weiterempfehlen werden.

Neben der Bedeutung, die die Sauberkeit im Alten- oder Pflegeheim für das seelische Wohl der Bewohner hat, ist die Hygiene für die oftmals geschwächten Bewohner und das Pflegepersonal auch von grundlegender gesundheitlicher Wichtigkeit. Nur durch einwandfreie hygienische Bedingungen kann der Ausbruch von Infektionskrankheiten unterbunden werden.

Jetzt mit professioneller Pflege- und Altenheimreinigung für einwandfreie Hygiene sorgen – hier kostenlos Angebote von Gebäudereinigungen aus Ihrer Nähe einholen!

Wer übernimmt die Alten- und Pflegeheimreinigung?

Das Pflegepersonal in Alten- oder Pflegeheimen ist meist mit der eigentlichen Pflege und Versorgung der Bewohner ausgelastet und verfügt weder über die notwendige Fachkenntnis noch über ausreichende Zeit für umfangreiche Reinigungsarbeiten. Der Rückgriff auf eine externe Firma für Gebäudereinigung ist daher überall dort anzuraten, wo fachmännisch für absolute Sauberkeit gesorgt und die Gesundheit von Patienten, Besuchern und Personal gewährleistet sein muss.

Strenge Auflagen zu Hygiene und Infektionsschutz machen die Reinigungsarbeit im Gesundheitsbereich zu einem besonderen Tätigkeitsfeld, in dem die Gründlichkeit der zu erledigenden Reinigung von lebenswichtiger Bedeutung ist. Bereits kleinste Fehler bei der Reinigung können erhebliche Folgen haben. Die hygienisch einwandfreie Altenheimreinigung und Pflegeheimreinigung gehören daher zu den anspruchsvollsten Aufgaben professioneller Gebäudereiniger.

Bei den in der Alten- und Pflegeheimreinigung arbeitenden Gebäudereinigern handelt es sich in der Regel um Fachkräfte, die in umfassenden Schulungen über aktuellste Hygienestandards, Reinigungstechniken und Krankheitserreger unterrichtet werden und so für ein ansehnliches, sicheres Umfeld mit minimiertem Infektionsrisiko sorgen können. So kann sich das Pflegepersonal auf seine eigentliche Aufgabe konzentrieren: Die Pflege der Bewohner.

Aufgaben der Pflege- und Altenheimreinigung

Die Gebäudereinigung in Pflege- und Altenheimen umfasst insbesondere Aufgaben der regelmäßigen Unterhaltsreinigung, beispielsweise:

  • Bodenreinigung
  • Sanitärreinigung
  • Bettenreinigung & Bettendienst
  • Treppenhausreinigung
  • Glas- & Fensterreinigung
  • Küchenreinigung
  • Spül- & Küchendienste
  • Hausmeisterdienst & Grünanlagenpflege
  • Winterdienst

Bei der Unterhaltsreinigung ist auf die besondere Situation des Heims und seiner Bewohner zu achten: Damit nicht ständig wechselnde Gesichter auftauchen, ist es empfehlenswert, freundliches und sensibles Stammpersonal einzusetzen, zu dem die Bewohner einen Bezug aufbauen können. Es sollte auch genau nachgedacht werden, ob ein hochglanzpolierter Boden die richtige Wahl ist – er kann leicht mit Nässe und Glätte verwechselt werden. So kann es gerade bei älteren Menschen durch Verunsicherung und ein verändertes Gehverhalten trotz trittsicherem Boden zu Ausrutschen und Verletzungen kommen.

Lebenswichtig in Pflege- und Altenheim: Sorgfältige Hygiene

Bei der Pflegeheimreinigung bzw. Altenheimreinigung ist ganz besonders auf hygienische Aspekte zu achten. Die Pflege- und Altenheimreinigung orientiert sich dabei an der vom Robert-Koch-Institut herausgegebenen “Richtlinie für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention” und dem in Absprache mit dem Heim erstellten Leistungsverzeichnis. Je nach Vorgabe des Leistungsverzeichnisses wird in der gewünschten Häufigkeit beispielsweise in Sanitärräumen oder bei der Bodenreinigung desinfizierend gereinigt. Um Kreuzkontaminationen auszuschließen, wird mit Farbcodierungen für genau festgelegte Reinigungsbereiche gearbeitet. So ist sichergestellt, dass für jeden Reinigungsbereich die korrekten Reinigungsgeräte und -mittel verwendet werden.

Jetzt kostenlos Angebote zur Pflege- und Altenheimreinigung anfordern – von ANbietern in Ihrer Region!

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen