Zuverlässige Fensterbauer - von Kunden empfohlen
1

Angebote aus Ihrer Umgebung

2

Qualifizierte Fachbetriebe

3

Kostenlos und unverbindlich

Holz-Alu-Fenster: Preise von Anbietern mit zufriedenen Kunden

Holz-Alu-Fenster: Preise unterschiedlicher Unternehmen sind teils sehr verschieden.Die durchschnittlichen Preise für Holz-Alu-Fenster liegen über denjenigen für Fenster aus anderen Materialien. Trotzdem entscheiden sich immer mehr Bauherren und Hausbesitzer für diese Variante. Der Hauptgrund ist, dass hochwertige Fensterrahmen aus Holz und Aluminium die Vorteile beider Materialien verbinden, indem sie einerseits ein angenehmes Wohnambiente erzeugen und sich andererseits durch hervorragende Wärmedämmung und Langlebigkeit auszeichnen. Holz-Alu-Fenster finden sich ebenso in denkmalgeschützten Altbauten wie in modernen Niedrigenergie- und Passivhäusern. Um günstige Preise für Holz-Alu-Fenster in dem sehr vielfältigen Angebot zu ermitteln, sind unverbindliche Angebote von Firmen mit zufriedenen Kunden der richtige Weg. Die kostenlos erhaltenen Angebote kann man in Ruhe zu Hause vergleichen und seinem Architekten zeigen.

Preise für Holz-Alu-Fenster: Erhalten Sie kostenlos Angebote von regionalen Firmen!

Natürlich bedeutet der niedrigste Preis nicht unbedingt, dass es sich um das attraktivste Angebot handelt. Hochwertige Konstruktion und hervorragende Verarbeitungsqualität sind zwar kostspieliger, bieten dafür aber einwandfreien Nutzungskomfort und die hohe Lebensdauer.

Preise für Holz-Alu-Fenster im Überblick

Die hier aufgeführten Beispielpreise sind Richtwerte, die eine erste Orientierung gewähren sollen. Aufgrund der zahlreichen Optionen zur Fenstergestaltung und den unterschiedlichen Qualitätsstandards der verschiedenen Hersteller sind keine pauschalen Angaben zu Preisen für Holz-Alu-Fenster möglich.

Fenstermodell Preis
Einflügeliges Holz-Alu-Fenster (1 m²), 2-fach verglast 400 Euro
Einflügeliges Holz-Alu-Fenster (1 m²), 3-fach verglast450 Euro

Einkaufspreise für Holz-Alu-Fenster und laufende Kosten

Im Vergleich zu reinen Holz- bzw. Aluminiumfenstern können Holz-Alu-Fenster bis zu 30 Prozent mehr kosten. Dafür genießt man dank der Holzrahmen auf der Innenseite hohen Wohnkomfort und profitiert zugleich von der Witterungsbeständigkeit der Aluminiumschicht auf den Außenrahmen. Sogar für stark beanspruchte Wetterseiten eines Hauses kann es sehr sinnvoll sein, den Außenbereich von Holzfenstern mit Aluminium zu verkleiden. Denn Aluminium benötigt im Gegenteil zu Holz auch unter harten Witterungsbedingungen nahezu überhaupt keine Pflege – ein weiterer Aspekt, der in die Kalkulation der Preise für Holz-Alu-Fenster einbezogen werden sollte.

Wer ein komplettes Einfamilienhaus mit Holz-Alu-Fenstern ausstatten möchte, kann hierfür zwischen 8.000 und 25.000 Euro veranschlagen. Der Grad der Wärmedämmung ist hierbei ein zentral wichtiger Kostenfaktor: Je besser die Isolierung, also je niedriger der sog. U-Wert, desto weniger Heizkosten fallen an. Die Investition in teurere Holz-Alu-Fenster mit hervorragenden Dämmeigenschaften kann sich mittel- bis langfristig also durchaus rentieren, auch im Vergleich mit den zwar wesentlich billigeren, aber weniger langlebigen Kunststofffenstern.

Hochwertige Alu-Holzfenster preiswert erstehen

Welche Unternehmen sind tatsächlich kundenfreundlich und welche behaupten dies nur? Online veröffentlichte Kundenmeinungen geben eine Antwort auf diese Frage. Bei bewertet.de finden Sie eine schnelle und einfache Übersicht der Unternehmen für Holz-Alu-Fenster in Ihrer Region.

Preise für Holz-Alu-Fenster: Hier kostenlos attraktive Angebote erhalten!

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen