Professionelles Inkasso für mehr Liquidität

Keine Kosten im Voraus

Inkasso für zahlreiche Branchen

Dienstleister mit positiven Kundenbewertungen

Bei Anruf Mahnung: Das ist beim Telefoninkasso zu beachten

Telefoninkasso baut auf eine durchdachte Strategie auf, die von professionellen Unternehmen effektiv umgesetzt wird. Wenn Geschäftskunden oder -partner zu Schuldner werden, folgt häufig ein langwieriger Prozess, der von Mahnbescheiden und Zahlungsaufforderungen geprägt ist. In vielen Fällen ist effektives Telefoninkasso jedoch eine geeignete Alternative. Hierbei wird der Schuldner im Rahmen eines kurzen Gesprächs angemahnt und davon überzeugt, die Forderungen schnellstmöglich zu begleichen. Der Vorteil: Die Mahnung wird unmittelbar mit einer Stimme assoziiert und der persönliche Charakter sorgt für den nötigen Nachdruck. Da dies allerdings ein hohes Maß an Know-how und Überzeugungskraft fordert, gilt es ausschließlich professionellen Inkassounternehmen mit hohen Erfolgsquoten derartige Aufträge anzuvertrauen.

Telefonat ist nicht gleich Telefonat

Gerade in größeren Unternehmen ist es nicht untypisch, das Telefoninkasso per In-house-Vergabe erledigen zu lassen und beispielsweise einem Buchhalter zu übergeben – dass der Kontakt mit säumigen Schuldnern eine intensive Schulung bedarf, um die gewünschten Resultate zu erzielen, wird dabei ignoriert. Kompetente Betriebe, die über essentielle Fachkenntnisse verfügen, verlassen sich sowohl auf eine ausgeklügelte Strategie als auch auf ein angmessenes Verhalten.

Strategie für eine erfolgreiche Forderungsdurchsetzung

Insbesondere im Bereich Telefoninkasso geht es darum, zielorientiert vorzugehen. Laien begehen häufig die Fehler, ihre Gesprächspartner regelrecht zu überfallen, mit Informationen zu überfordern oder gar Ursachenforschung zu betreiben. Wichtig ist es vielmehr, klare und kurze Formulierungen zu wählen und die eigentliche Zahlungsvereinbarung nicht aus den Augen zu verlieren – zahlungsunwilligen Schuldnern wird so der Raum für Ausreden und Ablenkungen genommen.

Richtiges Verhalten gegenüber dem Gesprächspartner

Entgegen der Annahme, dass ein sicherer Auftritt nur persönlich überzeugen kann, ist dieser beim Telefoninkasso das A und O. Eine rechtskräftige und nachhaltige Mahnung bleibt in vielen Fällen nämlich wirkungslos, wenn sie vom Gesprächspartner nicht ernst genommen oder gar als Drohung aufgefasst wird. Professionelle Inkassounternehmen setzen auf einen respektvollen Umgang und eine gesunde Distanz, die innerhalb der konsequenten Gesprächsführung ihre Überzeugungskraft entfaltet.

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen