Passende Haustüren für jedes Gebäude

Hochwertige Haustüren

Produkte namhafter Hersteller

Kostenlose & unverbindliche Angebote

Haustüren kaufen: 3 Tipps für die richtige Wahl

Wenn man eine Haustür kauft, kann man einige Tipps beachten. Die Haustür ist das Gesicht eines jeden Hauses. Eine neue Haustür sollte jedem individuellen Anspruch gerecht werden und das Haus optisch aufwerten. Auch der Energieverbrauch wird maßgeblich durch die Haustür beeinflusst. Die Auswahl ist in jedem Preissegment riesig und so kann man beim Kauf einer Haustür einigen Schwierigkeiten begegnen. Sicherlich möchte man das beste Preis-Leistungs-Verhältnis herausfinden. Wir haben die 3 wichtigsten Tipps zusammengefasst, um den Kauf einer Eingangstür zu vereinfachen.

1. Tipp: Eine Hauseingangstür kaufen, die zum Haus passt

Zunächst gilt es zu bestimmen, welche Art Haustür gesucht wird. Es gibt zahlreiche Unterschiede zwischen Türen für den Hauseingang, den Nebeneingang (Link) oder einer Hoftür (Link). Haustüren für ein Passivhaus sind an bestimmte Anforderungen gebunden.

Ebenfalls entscheidend ist das Gesamtbild des Hauses: Man sollte sich immer die Frage stellen, ob man eine neue Haustür kauft, die sich perfekt in das Gesamtbild des Hauses und des Eingangsbereiches einfügt. So kann eine Haustür im Landhaussstil sicherlich ein toller Hingucker sein, sich aber beispielsweise auch zu sehr von einer modernen Fassade abheben und so das optische Bild stören. Auch die Farben sollten miteinander harmonieren. Bei der Frage des Stils gibt es kein Richtig und Falsch – hier spielt der persönliche Geschmack eine Rolle.

Sie wollen eine Haustür kaufen? Erhalten Sie jetzt unverbindliche Angebote von Anbietern aus Ihrer Region.

2. Tipp: Eine gute Wärmeisolierung und Schalldämpfung

Da eine Haustür maßgeblich zur Wärme- und Schallisolierung beiträgt, sollte man immer auf eine gute Wärmeisolierung achten. Diese kann man inzwischen auch günstig erwerben. Eine Haustür mit guter Wärmeisolierung kann zudem dazu beitragen, Heizkosten zu sparen. Ebenso wichtig ist ein guter Schallschutz. So schützt man sich vor störenden Geräuschen und wahrt die Privatsphäre.

3. Tipp: Auf Qualität achten

Auch wenn man eine günstige Haustür kaufen möchte, sollte man immer auf die Qualität achten. Schlecht verarbeitete Haustüren bieten eine große Sicherheitslücke. Eine Haustür sollte immer aus stabilen Materialien und einbruchshemmend sein. Ob die neue Hauseingangstür sorgsam auf Wärme-, Lärm- und Brandschutz sowie Einbruchsicherheit getestet wurde, kann man an entsprechenden Zertifikaten erkennen. Man sollte immer auf die Widerstandsklasse der Haustür achten. Diese zeigt an, wie hoch die einbruchshemmenden Eigenschaften der Haustür sind. Sollte das Haus in einer Wohngegend mit einem hohen Einbruchsrisiko liegen, sollte man sich über Sicherheitshaustüren informieren.

Wenn Sie diese Tipps beachten, wird Ihnen die Wahl sicherlich einfacher fallen. Informieren Sie sich ausreichend, können Sie eine Haustür günstig kaufen, die allen Qualitätsmerkmalen und Ihren individuellen Ansprüchen entspricht.

Mit bewertet.de ganz einfach Haustüren kaufen: Jetzt unverbindliche Angebote einholen!

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen