Zuverlässige Fachärzte in Ihrer Region

Welche Leistung wünschen Sie?

Kostenlose Terminanfrage oder Rückruf

Angebote vergleichen und sparen

Kosten einer Nasenoperation

Operative Nasenkorrekturen sind technisch und zeitlich sehr aufwändig. Werden sie aber von einem qualifizierten Nasenchirurgen mit fundierten Erfahrungen durchgeführt, kann eine Nasenoperation zu einem umfassenden Ergebnis führen, das die Zufriedenheit mit dem eigenen Aussehen und das Selbstwertgefühl steigert. Entsprechend der Qualifikation des behandelnden Facharztes sowie Umfang und Aufwand einer Nasenoperation variieren die Kosten solch eines Eingriffes. Der Preis für eine Erstkorrektur liegt in Deutschland im Schnitt zwischen 3.500 und 8.000 Euro. Da sich die Form der Nase im Heilungsprozess durch innere Narben nochmals verändern kann, sind häufig Nachkorrekturen und Rekonstruktionen nötig, die je nach Aufwand weitere Kosten aufwerfen.

Finden Sie jetzt Anbieter für Nasenkorrekturen in Ihrer Region!

Werden die Kosten von der Krankenkasse übernommen?

Grundsätzlich werden ästhetische Nasenkorrekturen, wie alle kosmetischen Eingriffe, nicht von den Krankenkassen getragen, sodass der Patient selbst für die Kosten der Operation, Vor- und Nachsorge sowie für die Behandlung möglicher Nebenwirkungen aufkommen muss. Ist die Nase durch einen Unfall oder natürliche Fehlformung in ihrer Funktion oder plastisch gestört, kann es jedoch durchaus möglich sein, dass die umfangreichen Kosten der Nasenkorrektur vom Krankenversicherer abgedeckt werden. Dies sollte allerdings vor dem Eingriff mit der Krankenkasse geklärt werden.

Kosten einer Nasenkorrektur ohne Operation

Auch die Nasenkorrektur ohne chirurgischen Eingriff gehört zum Gebiet der Schönheitschirurgie, obwohl auch einige Nicht-Nasenspezialisten diese Behandlung anbieten. Da die Möglichkeiten der Formveränderung der Nase mithilfe von Dermal Fillern recht begrenzt sind, sollten sich Interessierte an einen qualifizierten Facharzt wenden, der aufgrund seiner Kompetenz auch mit dieser effektärmeren Methode ein zufriedenstellendes Resultat hervorbringen kann.

Kleinerer Eingriff - geringere Kosten

Ein großer Vorteil der Nasenkorrektur mit Dermal Fillern sind die Kosten, die deutlich geringer ausfallen als bei einer Nasenoperation. Mit Preisen zwischen 200 und 600 Euro für eine Behandlung sind die Kosten für eine Behandlung mit Hyaluronsäure durchaus tragbar. Häufig muss jedoch kurz nach der ersten Sitzung eine zweite Injektion durchgeführt werden, um die Modellierung der Nase zu optimieren.

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen