Passende Haustüren für jedes Gebäude

Hochwertige Haustüren

Produkte namhafter Hersteller

Kostenlose & unverbindliche Angebote

Kunststoff-Haustüren – niedrige Preise bei sehr guter Wärmedämmung

Die Preise für Kunststoff-Haustüren sind vergleichsweise niedrig.Die durchschnittlichen Preise für Kunststoff-Haustüren sind niedriger als diejenigen für Haustüren aus Holz, Aluminium und Stahl. Hochwertige Kunststoff-Türfüllungen garantieren jedoch eine sehr gute Wärmedämmung. Der Pflegeaufwand ist gering, Wartungskosten entstehen so gut wie überhaupt nicht. Kunststoffe lassen sich leicht verarbeiten und verformen, so dass für nahezu jedes Wohnhaus passende Eingangstüren aus Kunststoff erhältlich sind. Die Vielfalt an Modellen und Herstellern drückt sich in einer sehr großen Spannbreite der Preise für Haustüren aus Kunststoff aus. Zudem können auch die Montagearbeiten ganz unterschiedlich berechnet werden. Um in der Fülle des Angebots die richtige Wahl zu treffen, empfiehlt es sich daher, zunächst einige unverbindliche Angebote einzuholen und aufmerksam zu vergleichen – auf diese Weise sichert man sich eine Kunststoff-Haustür mit herausragendem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Kostenlos Angebote für Kunststoff-Haustüren aus der Region erhalten.

Handelsübliche Preise für Kunststofftüren

Die meisten qualitativ überzeugenden einflügeligen Haustüren aus Kunststoff in der Standardanfertigung von 110 x 220 cm erzielen Preise zwischen 1.500 und 3.500 Euro, wobei durchaus deutliche Abweichungen nach unten und oben auftreten können. Wer sich für eine Kunststoff-Haustür mit zwei Flügeln, Seitenteilen oder Sondermaßen entscheidet, muss mit marktüblichen Preisen von bis zu 5.500 Euro und mehr kalkulieren.

Bestimmende Faktoren für Kunststoffhaustüren-Preise

Hinsichtlich der Gestaltung von innerhalb der Kunststofftür eingearbeiteten Mehrkammerprofilen, die Stabilität verleihen und Wärmeaustausch entgegenwirken, besteht eine sehr große Bandbreite. Zu beachten ist, dass niedrige Preise nicht unbedingt das entscheidende Kriterium für einen günstigen Einkauf sind. Die neue Haustür soll schließlich jahrzehntelang perfekt funktionieren und dabei bestens aussehen. Nicht serienmäßige Extras wie Sicherheitsschlösser und elektrische Türöffner treiben den Preis der Kunstoff-Haustüren zusätzlich in die Höhe.

Wenn die Verarbeitungsqualität nicht hoch genug ist, können sich Kunststofftüren nach einigen Jahren verziehen. Hier kann ein umlaufender Stahlkern Abhilfe schaffen, außerdem erhöht dieser die Sicherheit. In der DIN ENV 1627 sind Widerstandsklassen hinsichtlich der Einbruchsicherheit von Haustüren festgeschrieben. Kunststofftüren sind nicht so stabil wie Aluminium- oder Massivholztüren – es ist darauf zu achten, dass sie mindestens die von der Polizei als Untergrenze für sicheres Wohnen empfohlene Widerstandsklasse 2 (von 6) aufweisen.

Je nach Oberflächenbeschaffenheit einer Haustür aus Kunststoff besteht das Risiko, dass sich Feinstaub einbrennt und unansehnliche Verfärbungen hervorruft. Wer sich eine Kunststofftür kaufen möchte, sollte sich im Klaren darüber sein, dass diese im Vergleich zu Türen aus anderen Materialien geringeren Schallschutz bietet. Die hervorragende Wärmedämmung von Haustüren aus Kunststoff reduziert die Heizkosten, so dass sich die Investition in eine ebenso preisgünstige wie hochwertige Kunststoff-Haustür sehr lohnen kann.

Kunststoff-Haustüren aus Ihrer Region – erhalten Sie unverbindliche Angebote!

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen