Passende Haustüren für jedes Gebäude

Hochwertige Haustüren

Produkte namhafter Hersteller

Kostenlose & unverbindliche Angebote

Absolute Sicherheit: Wie sie von der Widerstandsfähigkeit von Haustüren aus Stahl profitieren können

Haustüren aus Stahl können sehr filigran verarbeitet werden und sind trotzdem stabil und einbruchsicher. Wer eine Haustür aussucht, will nicht nur eine optisch einwandfreie Tür kaufen, sondern auch einen zuverlässigen Schutz gegen Wind, Wetter, Kälte und Einbruch. Haustüren aus Stahl erfüllen all diese Kriterien zu einem erstaunlich geringen Preis. Die Vorteile von Stahl liegen auf der Hand: Durch seine hohe Formbarkeit und seine gleichzeitige Härte sorgt das Material für extrem robuste und zudem sehr fein gearbeitete Türen. Hervorragende statische Eigenschaften, kombiniert mit einer sehr geringen Luftdurchlässigkeit lassen eine Haustür aus Stahl auch in Sachen Energieeffizienz sehr gut abschneiden. Warum benutzt man also eher Aluminium als Stahl für Haustüren? Einer der Hauptgründe für diesen Trend ist sicher die allgemein übliche Vorstellung von einer Stahltür.

Wuchtige Panzerplatten, welche mit daumendicken Bolzen verriegelt werden. Stahltüren sind in der Vorstellung der meisten Leute schwer, rosten schnell und besitzen den Charme eines an die Hauswand genagelten Panzers.

Haustüren aus Stahl besitzen nur dann die typische “Panzerschrankoptik”, wenn die Widerstandsklasse im Bereich RC 5 bis RC 6 angesiedelt ist. Alles darunter kann problemlos den Haupteingang eines Hauses zieren. Stahltüren sind übrigens die einzigen öffentlich erhältlichen Schließvorrichtungen, welche überhaupt derartig hohe Widerstandsklassen erreichen können – eine Holztür mit RC 6 ist beispielsweise völlig undenkbar.

Fordern Sie hier unverbindliche Angebote für Haustüren aus Stahl an – jetzt Anbieter aus Ihrer Region beauftragen!

Haustüren aus Stahl sind leicht und modern

Die Realität sieht anders aus: Haustüren aus Stahl besitzen eine massive Widerstandskraft gegen alle Arten von gewaltsamen Einbruchsversuchen, Unwettern und Windgeschwindigkeiten aller Art. Ein Vorteil dieser hohen Stabilität ist, dass die Stahltür erheblich dünner gebaut werden kann als beispielsweise Haustüren aus Kunststoff oder Aluminium. Da Haustüren aus Stahl grundsätzlich verzinkt und pulverbeschichtet werden, gehören auch Probleme mit Rost der Vergangenheit an. Das Ergebnis ist eine sehr leichte, wetterbeständige und günstige Haustür. Die Qualität von Haustüren aus Stahl ist sogar so hoch, dass man sich schon sehr anstrengen muss, um überhaupt eine Tür zu finden, welche eine Widerstandsklasse von weniger als RC 2 aufweist.

Damit die nagelneue Haustür aus Stahl die Bewohner des Hauses auch anständig schützt, sollte ein professioneller Fachbetrieb mit der Montage beauftragt werden. Sollte sich nämlich eine Lücke in der Tür auftun, leidet darunter sowohl die Einbruchsicherheit als auch die Energieeffizienz des Gebäudes.

Sichern Sie sich jetzt unverbindliche Angebote für Haustüren aus Stahl – beauftragen Sie Anbieter aus Ihrer Region!

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen