Passende Haustüren für jedes Gebäude

Hochwertige Haustüren

Produkte namhafter Hersteller

Kostenlose & unverbindliche Angebote

So können Haustüren aus Glas Ihr Heim einfach und effektiv verschönern

Haustüren aus Glas sind gleichzeitig widerstandsfähig und schön – eine Zierde für jedes Eigenheim. Um den Eingangsbereich der eigenen vier Wände einladend und elegant zu gestalten gibt es viele Möglichkeiten, doch eine sticht besonders hervor: Haustüren aus Glas stellen sowohl eine geschmackvolle Verzierung als auch eine robuste Barriere zur Außenwelt dar. Die Chance Besucher schon vor dem Betreten des Hauses zu beeindrucken ist für Hausbesitzer oft sehr verlockend. Wer nun befürchtet, dass seine nagelneue Haustür aus Glas keinen Einbruchschutz bietet oder die Hauswärme ungehindert ins Freie entweichen lässt, kann beruhigt aufatmen. Auch Haustüren aus Glas sind, dank moderner Sicherheitsverglasung, sowohl widerstandsfähig als auch energieeffizient. Zwar kann eine Glashaustür nicht das gleiche Maß an Effizienz erreichen wie eine speziell gedämmte Haustür aus Aluminium – effektiv ist sie allerdings trotzdem.

Haustüren aus Glas sind kratzfest und stabil

Viele Hausbesitzer nehmen von Haustüren aus Glas Abstand. Der Hauptgrund ist dabei die Angst vor mangelnder Witterungsbeständigkeit. Kann Glas wirklich einen kräftigen Hagelschauer überstehen ohne zu verkratzen? Was ist mit Herbststürmen, Dreck, Ästen und kleinen Steinchen? Auch hier kann wieder ruhigen Gewissens eine Empfehlung ausgesprochen werden: Verbund-Sicherheitsglas ist äußerst hart und völlig kratzfest. In Deutschland herrschende Witterungsbedingungen sind für eine handelsübliche Sicherheitsverglasung keine Herausforderung.

Die Voraussetzung für eine effiziente und sichere Haustür mit Glas ist immer die Montage durch einen professionellen Fachbetrieb. Wo schon die Eigenmontage bei handelsüblichen Kunststofftüren keine gute Idee ist, führt sie bei Haustüren aus Glas fast zwangläufig zu einer schlechten Dämmung und einer mangelhaften Einbruchsicherheit. Das Geld in einen Fachmann zu investieren lohnt sich in diesem Fall immer.

Hier fordern Sie unverbindliche Angebote für Haustüren aus Glas an – beauftragen Sie jetzt Anbieter aus Ihrer Region!

Wie erkenne ich hochwertige Haustüren aus Glas?

Die Widerstandsklasse von Haustüren aus Glas sollte mindestens RC 2 betragen. Da Glashaustüren unter Umständen Einbrecher anlocken, sollte jedoch in manchen Fällen eine Tür mit RC 3 oder höher angeschafft werden. Die verarbeitete Sicherheitsverglasung muss in jedem Fall eine Stärke von P5A aufweisen, was der stärksten regulären Angriffs- und Durchwurfhemmung entspricht. Eine Angriffshemmung von P6B bis P8B wird in Hochsicherheitsbereichen eingesetzt und ist bei Haustüren im Privatbereich normalerweise nicht notwendig. Der Grund für die Vorsichtsmaßnahmen: Zwar sind Haustüren aus Glas auch nicht leichter aufzubrechen als Haustüren aus Aluminium, die Hoffnung auf leichte Beute lässt Täter jedoch oft leichtsinnig werden. Haustüren aus Ganzglas sollten zwecks gesteigerter Einbruchsicherheit immer ein wenig stärker geplant werden als eigentlich notwendig. Für Haustüren mit Glaseinsatz gilt das nur bedingt: Zwar muss auch hier für einen angemessenen Einbruchschutz gesorgt werden, doch die stabilere Optik wirkt auf Einbrecher viel eher abschreckend als eine filigrane Haustür aus Glas.

Auch wenn Ganzglas eine Haustür nicht schwächer werden lässt ist es jedoch extrem wichtig, dass die Tür auf keinen Fall durchsichtig ist. Farbige Elemente, Milchglaseinlagen oder eine raue Oberflächenstruktur der Glasfläche verhindern, dass der Wohnraum von der Straße aus eingesehen werden kann.

Jetzt unverbindliche Angebote für Haustüren aus Glas von Anbietern aus Ihrer Region anfordern!

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen