Containerdienst in Ihrer Region

Auftrag beschreiben

Passende Angebote erhalten

Angebote vergleichen und sparen

Bauschuttcontainer

In einem Bauschuttcontainer können verschiedene Abfälle einer Baustelle entsorgt werden. Auf einer Baustelle fallen verschiedenste Materialien an, die entsorgt werden müssen. Da die Menge des Abfalls meist nicht unerheblich ist, bietet sich die Bestellung eines Bauschuttcontainers an. Ein Containerdienst stellt solch einen Container bereit, transportiert ihn zum Entstehungsort des Abfalls sowie zur Entsorgung. Auch die Wiederverwertung der Wertstoffe gehört zum Service. Bevor die Entsorgung erfolgt, sollte im Vorfeld festgestellt werden, welche unterschiedlichen Materialien beseitigt werden müssen.

Was gehört in einen Bauschuttcontainer?

Bauschutt

  • mineralische Abfälle
  • Beton
  • Ziegel
  • Keramik
  • Kies
  • Sand
  • Boden

Baumischabfälle

  • Holz
  • Glas, Glaswolle
  • Metall
  • Keramik
  • Gips
  • Beton
  • Ziegel

Jetzt unverbindliche Angebote für Containerdienste in Ihrer Region einholen!

Weist der Bauschutt Verunreinigungen auf, muss der Abfall vor der Wiederverwertung sortiert werden. Die Sortierung kann zwar über eine Sortieranlage erfolgen, häufig sortieren kleinere Containerdienste den Abfall jedoch noch händisch. Die Kosten für einen Bauschuttcontainer steigen also, wenn sich Fremdstoffe wie Holz, Folien, Müll oder Gartenabfälle im Container befinden und aussortiert werden müssen.

Rigips und Gipskarton dürfen maximal 10 % des Baumischabfalls ausmachen. Rigips- und Gipsabfälle über diesem Volumen müssen separat entsorgt werden. Asphalt und Gussasphalt dürfen generell nicht in einem Bauschuttcontainer beseitigt werden.

Was gehört nicht in einen Bauschuttcontainer?

  • asbesthaltige Baustoffe und Dämmmaterial
  • Druckbehälter (Gasflaschen)
  • Verpackungen
  • Dachpappe
  • mit Schutzmittel behandeltes Holz
  • PVC-haltige Kunststoffe

Will man Bauschutt entsorgen, muss darauf geachtet werden, den Schuttcontainer nicht zu überladen. Während des Transports kann sonst Bauschutt verloren gehen und den Straßenverkehr gefährden. Auch führt eine Überladung in der Regel zu höheren Preisen.

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen