Webdesign in Ihrer Region

Auftrag beschreiben

Passende Angebote erhalten

Angebote vergleichen und sparen

Website-Redesign: Aus alt mach neu

Jede Homepage braucht früher oder später ein Website-RedesignMindestens alle paar Jahre ist ein Redesign der Website fällig, denn veraltete Seiten wirken unseriös auf den Betrachter. Das Website-Redesign ist die Gelegenheit, sämtliche wesentlichen Aspekte einer Webpräsenz gründlich zu optimieren, auch diejenigen, die nicht auf den ersten Blick ersichtlich sind. Das Website-Redesign sollte man nur einem routinierten Webdesigner mit entsprechenden Referenzen anvertrauen.

Website-Redesign: Fordern Sie kostenlos unverbindliche Angebote von Webdesignern aus Ihrer Region an!

Die Website entwickelt sich mit dem Unternehmen

Ihre Website dient Firmen als für jedermann einsehbares Aushängeschild und ist für viele (potentielle) Neukunden der erste Anlaufpunkt. Daher sollte sie nicht nur hinsichtlich von Details wie Öffnungszeiten und Telefonnummern fortlaufend aktualisiert werden, sondern stets den aktuellen Stand der Unternehmensentwicklung wiederspiegeln. Wird z. B. das Geschäftsfeld erweitert, sollte dies unverzüglich auf der Firmenhomepage abgebildet werden.

Beim gründlichen Website-Redesign wird einerseits möglichst viel optimiert, andererseits dürfen wichtige Identitätsmerkmale nicht verloren gehen, sofern kein unternehmerischer Neubeginn der Anlass ist. Vor dem Relaunch sollte eine ausführliche Analyse der bestehenden Website erfolgen, damit jegliches Optimierungspotential ausgenutzt wird. Basierend auf den Erfahrungen mit der alten Version und dem Know-how des beauftragten Webdesginers kann bei dieser Gelegenheit die Benutzerfreundlichkeit deutlich verbessert werden.

Die Begriffe Redesign und Relaunch werden für die Neugestaltung einer Website oftmals synonym verwendet. Genau genommen bezieht sich Website-Redesign nur auf die optischen Aspekte einer Internetseite, während Website-Relaunch als Oberbegriff fungiert und Bereiche wie strukturelle Veränderung der Navigation, konzeptuelle Änderung der Inhalte, Suchmaschinenoptimierung (SEO) oder Umstieg auf ein anderes Content Management System (CMS) einbezieht.

Technischer Fortschritt im Internet erhöht die Anforderungen an Websites

Das Internet entwickelt sich rasant weiter und bringt hierbei immer wieder neue Möglichkeiten und Trends hervor, denen sich erfolgsorientierte Seiten nicht verschließen dürfen. Moderne Suchmaschinenoptimierung stellt wesentlich differenzierte Anforderungen als dies noch vor einigen Jahren der Fall war. Auch die allen Internetseiten zugrunde liegende Auszeichnungssprache HTML entwickelt sich stetig weiter, erst kürzlich wurde der neue Standard HTML5 vorgestellt, welcher u. a. eine bessere Multimedia-Einbindung ermöglicht. Von entscheidender Bedeutung ist es mittlerweile, dass die Website auch auf mobilen Endgeräten wie Smartphones so dargestellt wird, dass der Besucher beim Surfen einen hohen Komfort genießt.

Website-Redesign von Webdesignern in Ihrer Region – hier kostenlos Angebote einholen!

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen