Wir finden den besten Vermögensverwalter für Sie
1

Von Anlegern empfohlene Vermögensverwalter

2

Empfehlungen passen zu Ihrem Anlagewunsch

3

100% kostenlos und unverbindlich

Anlagestrategien – wie kann Vermögen sinnvoll investiert werden?

Anlagestrategien können aktiv oder passiv sein. Geld anlegen kann man auf sehr viele Art und Weisen, der eine fokussiert sich auf Immobilien, der nächste setzt auf Aktien oder das Vermögen wird klassisch in Fest- und Tagesgeld angelegt. Je mehr privates Vermögen vorhanden ist, desto wichtiger wird es, auf verschiedene Anlageformen und konkrete Anlagestrategien zu setzen. Weil die Funktionsweisen der einzelnen Anlagen mitunter sehr kompliziert und die Mechanismen der Finanzmärkte für den Laien nur schwer zu verstehen sind, setzen viele Privatanleger auf professionelle Dienstleister. Vermögensverwaltungen verfügen über das entsprechende Know-how Anlageentscheidungen zu treffen und Vermögen gemäß der gewünschten Anlagestrategie umzusetzen.

Lassen Sie sich jetzt zu Ihrer Anlagestrategie von einer Vermögensverwaltung in der Nähe beraten.

Aktive und passive Vermögensverwaltung

Bei den Anlagestrategien unterscheidet man grundsätzlich in einen passiven und aktiven Anlagestil. Um die jeweilige Strategie umzusetzen bedarf es eines Indexes oder einer Benchmark, die als Vergleich herangezogen werden. Im Falle des passiven Anlagestils ist man dann bemüht, den Index oder die Benchmark mit möglichst wenigen Abweichungen nachzubilden. Der aktive Anlagestil hat das Ziel, durch Abweichungen vom Index oder der Benchmark bessere Renditen zu erzielen als diese selbst.

Das Portfolio eines Kunden wird im Sinne einer aktiven Vermögensverwaltung dann so gestaltet, dass es vom Index oder der Benchmark abweicht. Wichtig in diesem Zusammenhang ist natürlich das individuelle Risiko, das ein Anleger eingehen will und kann. Ein professioneller Vermögensverwalter wird die Anlagestrategie auf die persönliche Situation des Kunden zuschneiden. Anlagestrategien sollten im Verlauf eines Lebens außerdem angepasst werden. Während viele Anleger zu Beginn ihres Berufslebens beispielsweise noch deutlich risikoreicher agieren können, wird im Alter das Bewahren des Vermögens immer wichtiger und so eine passive Anlagestrategie passender.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos Angebote von Vermögensverwaltungen zukommen und finden Sie die für Sie geeignete Anlagestrategie.

Wie findet man die richtige Anlagestrategie?

Die Frage nach der richtigen Anlagestrategie ist also grundlegend mit der persönlichen Lebenssituation verbunden, wesentlich spielen hier die Einkommensverhältnisse natürlich eine Rolle. Doch auch die Marktentwicklung kann die Anlagestrategien verändern, wenn beispielsweise wie im Zuge der großen Finanzkrisen die Aktienmärkte einbrechen. Auf der anderen Seite beeinflusst auch die Zinsentwicklung die Attraktivität von Finanzprodukten. So können z. B. niedrige Zinsen auf bestimmte Anlagen dafür sorgen, dass Anleger nach neuen Investmentmöglichkeiten suchen.

Wer seine Anlageentscheidungen in professionelle Hände geben will, findet in einer Vermögensverwaltung den richtigen Ansprechpartner. Der Experte kann nicht nur die Risikotragfähigkeit eines Anlegers einschätzen, sondern auch eine passende Anlagestrategie finden. Die Frage, wann eine passive Vermögensverwaltung oder eine aktive Vermögensverwaltung sinnvoll ist, klärt man am besten gemeinsam mit dem Fachmann!

Sie wollen die passende Anlagestrategie finden? Jetzt Vermögensverwaltung in Ihrer Region suchen.

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen