Veranstaltungstechnik & Bühnenbau in Ihrer Region

Auftrag beschreiben

Passende Angebote erhalten

Angebote vergleichen und sparen

Bühnenbauer machen die Vorarbeit für große Events

Bühnenbauer sorgen für den Aufbau und Abbau von Bühnen bei diversen Events. Bühnenbauer sind in der Veranstaltungstechnik tätig und sorgen für den Aufbau und Abbau von Bühnen für Events aller Art. Ob Konzert, Festival, Messe oder Betriebsfeier - größere Events erfordern häufig auch eine angemessene Kulisse. Die Größe der Bühne richtet sich nach dem Rahmen der Veranstaltung. Je nach Rahmengröße reicht eine kleine Bühne aus, in anderen Fällen ist eine große Bühne oder Drehbühne erforderlich. Eine Leinwand zur Projektion von Bildern und Lichteffekten und ein Bühnendach sind weitere optionale Elemente. Laufstege, Rampen, Kamera- und Beleuchtungstürme gehören auch zum Bühnenzubehör. Über Agenturen für Eventplanung und Personaldienstleistungen lassen sich Bühnenbauer für Events buchen.

Finden Sie jetzt hier Bühnenbauer für Ihre nächste Veranstaltung!

Zu den Aufgaben des Bühnenbauers gehört es, die Ausrüstung am Veranstaltungsort aus Trucks auszuladen und aufzubauen. Gegenstände müssen an den richtigen Platz auf der Bühne getragen und installiert und angeschlossen werden. Sind die Bühnenelemente montiert, müssen sie in jedem Fall auf ihre Festigkeit und Sicherheit überprüft werden. Auch das Anbringen von Werbebotschaften auf Planen an der Bühnenrückwand kann zum Aufgabenbereich des Bühnenbauers gehören.

Flexibilität und körperliche Belastbarkeit sind als Bühnenbauer gefragt

Die Tätigkeit als Bühnenbauer erfordert eine hohe körperliche Belastbarkeit, da viele schwere Bühnenelemente zu tragen sind. Teamwork ist ebenso gefordert wie ein handwerkliches Geschick zur Montage und Demontage der Elemente. Bühnenbauer sind häufig zu ungewöhnlichen Arbeitszeiten im Einsatz und arbeiten viel an Wochenenden, abends oder nachts. Sie müssen flexibel sein und sich nach dem Veranstaltungsprogramm richten. Mitunter werden auch Lichttechniker, Tontechniker und Elektriker unter das Berufsfeld des Bühnenbauers gezählt. Das hängt damit zusammen, dass Bühnenbauer häufig auch mit der Installation der aufgebauten Licht- und Tonanlagen beauftragt werden und die Aufgabenbereiche verschmelzen. Strenggenommen fallen diese Einzelbereiche alle unter das Aufgabenfeld einer Fachkraft für Veranstaltungstechnik. Nach der Ausbildung ist man in all diesen Bereichen tätig.

Jetzt auf bewertet.de unverbindlich Bühnenbauer für Ihr nächstes Event buchen!

Nicht zu verwechseln ist der Beruf des Bühnenbauers jedoch mit dem eines Bühnenbildners, der für die künstlerische Gestaltung und Erstellung von Bühnen und Bühnenbildern zuständig ist. Das Aufgabenfeld des Bühnenbauers hingegen ist den Aspekten der Montage, Demontage und Installation von bereits existierenden Bühnen und Bühnenelementen zugeordnet.

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen