Verlässliche Lohnabrechnung

Auftrag beschreiben

Passende Angebote erhalten

Angebote vergleichen und sparen

Durch Outsourcing von Lohnabrechnung & Gehaltsabrechnung profitieren

Lohnbuchhaltung extern durchführen lassen und Zeit & Kosten sparen: Das sind Ihre Vorteile!

Wer auf das Outsourcing von Lohnabrechnung und Gehaltsabrechnung setzt, spart viel Zeit, Aufwand und Kosten. Die Lohn- und Gehaltsabrechnung ist eine aufwendige und unangenehme Angelegenheit – zumindest, wenn man, wie die meisten, damit nicht vertraut ist. Unterlaufen einem Fehler bei der Abrechnung, kann dies sogar nachträglich richtig teuer werden. Der enorme zeitliche Aufwand ist ohnehin da. Daher ist es in sehr vielen Fällen clever, ein Outsourcing von Lohnabrechnung und Gehaltsabrechnung zu machen. Wer die Lohnbuchhaltung extern regelt, spart Zeit, Nerven und meist auch viel Geld. Denn Profis für die Lohnabrechnung wissen, worauf es ankommt und viele bieten ihre Leistungen zu fairen Preisen an.

Jetzt kostenlos Angebote für das Outsourcing von Lohn- & Gehaltsabrechnung erhalten!

Lohnabrechnung selbst durchzuführen kostet oft Zeit, Nerven & Geld

Das Outsourcing von Lohnabrechnung und Gehaltsabrechnung wird immer beliebter. Das hat auch mit dem steigenden Verwaltungsaufwand zu tun, den Unternehmen bei der Lohnbuchhaltung haben. Die Abrechnung der Löhne und Gehälter wird zudem zunehmend komplexer. Gesetzesänderungen sorgen dafür, dass man ständig auf dem Laufenden bleiben muss. Möchte man die Lohnabrechnung selbst durchführen, bedarf dies also einer intensiven Recherche und steten Fortbildung. Zudem werden Programme und Updates benötigt, was sich nicht nur zeitlich, sondern auch finanziell bemerkbar macht. Und vor allem: Das Risiko und die Haftbarkeit für eventuelle Falschzahlungen bleibt trotzdem immer beim Unternehmer selbst, wenn dieser die Lohnbuchhaltung selbst macht. Sicherheit hat man also keine, wenn man nicht wirklich mit der Materie vertraut ist. Das Outsourcing von Gehaltsabrechnung und Lohnabrechnung ist daher die sinnvolle Alternative und hat viele Vorteile.

Vorteile des Outsourcings von Lohn- und Gehaltsabrechnung

Wer die Lohn- und Gehaltsabrechnung an einen externen Profi weitergibt und “outsourct”, schafft dadurch viele Freiräume. Statt sich mit dem komplexen Bereich der Lohnbuchhaltung zu beschäftigen, kann die Zeit zum Erreichen der Unternehmensziele genutzt werden. Damit ist das Outsourcing der Abrechnungen auch finanziell lukrativ, denn Zeit ist Geld – wirtschaftlich gesehen. Zudem erhält das Unternehmen Sicherheit, denn es gibt Haftbarkeit und Verantwortung ab. Eventuelle Falschzahlungen können einem so nicht mehr finanziell zur Last fallen, da die Verantwortung beim betreuenden Lohnbüro liegt.

Fazit: Wer die Lohnabrechnung in erfahrene Hände gibt, gewinnt Sicherheit und Zeit, um an der Verwirklichung der Unternehmensziele zu arbeiten.

Für wen lohnt sich das Outsourcing, für wen nicht?

Grundsätzlich gilt: Das Outsourcing von Lohnabrechnung und Gehaltsabrechnung empfiehlt sich für alle Unternehmer, die wenig vertraut mit der Lohnbuchhaltung sind. Kleine Unternehmen mit einer Handvoll Mitarbeiter können die Lohnabrechnung häufig noch gut in Eigenregie regeln. Je größer das Unternehmen jedoch, desto komplizierter wird es: Verschiedene Beschäftigungsverhältnisse erfordern jeweils andere Arten der Abrechnung. Um hier den Überblick zu behalten und keine Zeit zu verlieren, muss man in der Lohnbuchhaltung schon sehr fit sein. Für alle anderen ist es da in der Regel zeit- und kostengünstiger, sich an einen erfahrenen Profi zu wenden.

Hier unverbindliche Angebote von Dienstleistern für das Outsourcing von Lohn- & Gehaltsabrechnung erhalten!

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen