Passende Hörgeräteakustiker in Ihrer Nähe

Problem beschreiben

Individuell abgestimmte Angebote erhalten

Angebote vergleichen und sparen

Bald wieder besser hören – mit einer ausführlichen Hörgeräte-Beratung

Die Hörgeräte-Beratung ist ein wichtiger Abschnitt auf dem Weg zu einem neuen Hörgerät. Viele Patienten, die vom HNO-Arzt ein Hörgerät verordnet bekommen, wissen zunächst nicht weiter. Klar ist, dass man sich an einen erfahrenen Hörgeräteakustiker wenden muss. Dennoch drängen sich den Betroffenen viele weitere Fragen auf – welches Hörgerät ist das beste, wer trägt die Kosten und wie teuer ist ein Hörgerät überhaupt? Eine ausführliche Beratung ist in erster Linie beim ersten Hörgerät äußerst wichtig. Was viele außerdem nicht ahnen, ist, dass die Wahl und insbesondere die Anpassung eines Hörgerätes Wochen oder sogar Monate in Anspruch nehmen. Gerade aus diesen Gründen ist eine fachmännische Hörgeräte-Beratung extrem wichtig für den Patienten. Doch wo bekommt man eine solche Beratung und was passiert dabei?

So geht ein Hörgeräteakustiker bei der Hörgeräte-Beratung vor

Beim Hörgeräteakustiker geht es während der Beratung bereits darum, das passende Hörgerät auszuwählen. Daher ist der Schwerpunkt der Hörgeräte-Beratung alles rund um die Hörhilfe – welche Gerätetypen es gibt, Finanzierungsfragen, Funktionsweise der Geräte und Fragen zur Anpassung. Hierbei sollte der Hörgeschädigte einen besonders großen Wert auf eine gute persönliche Beziehung zum Hörgeräteakustiker legen. Weiterhin wichtig sind die Akzeptanz sowie das Vertrauen in ihn, denn das Hörgerät wird oftmals nach der ersten Anpassung wochen- oder monatelang weiter angepasst.

Jetzt kostenlos Angebote für eine Hörgeräte-Beratung von Hörgeräteakustikern in Ihrer Stadt anfordern!

Der Hörgeräteakustiker ist also der richtige Ansprechpartner, wenn es um Fragen zum Hörgerät geht. Er stellt auf Anordnung des HNO-Arztes das passende Gerät zusammen und kennt sich daher mit allen Einzelteilen sowie den genauen Funktionen der jeweiligen Hörhilfe aus. Er kann Hörgeräte empfehlen, über Vor- und Nachteile der jeweiligen Hörgerätetypen aufklären sowie den Ablauf bei der Geräteanpassung erläutern. Ein Hörgeräteakustiker sollte sich bei der Hörgeräte-Beratung viel Zeit für den Betroffenen nehmen.

Hörgeräte-Beratung des Deutschen Schwerhörigenbundes e.V.

Für Hörgeschädigte existieren bundesweit spezielle Beratungsstellen, die vom Deutschen Schwerhörigenbund e. V. (DSB) angeboten werden. Der DSB ist eine der großen Selbsthilfe-Organisationen für behinderte Menschen in der BRD und verfügt über Beratungsstellen für Hörgeschädigte in jedem Bundesland. Darüber hinaus werden Online-Beratungen angeboten. Während der Beratungen des DSB erhalten Betroffene eine ausführliche Hörgeräte-Beratung sowie allgemeine Informationen über die Schwerhörigkeit. Die Berater sind selbst Betroffene, wodurch schnell eine Verbindung aufgebaut werden kann. Denn der Berater kennt selbst das Problem und kann oftmals mit persönlicher Erfahrung helfen, den Umgang damit zu finden. Die Themen einer Hörgeräte-Beratung beim DSB umfassen unter anderem Finanzierungsfragen, welche Geräte gut sind – Kassen- oder Geräte mit Zuzahlung –, sowie Fragen bezüglich des Umgangs mit der Schwerhörigkeit oder dem Taubsein. Diese Beratungen sollen im Großen und Ganzen eine “Hilfe zur Selbsthilfe” sein und sind jedem Betroffenen ans Herz zu legen.

Diese Fragen sollten während der Hörgeräte-Beratung unbedingt gestellt werden

Den Fragen, die bei einer Hörgeräte-Beratung gestellt werden sollten, sind im Prinzip keine Grenzen gesetzt. Der Betroffene sollte versuchen soviel wie möglich zu erfahren und sich keiner Frage schämen. Fragen zu Gerätetypen, Finanzierungsmöglichkeiten sowie der Vorgehensweise der Krankenkasse sollten unbedingt gestellt werden. Im besten Falle hat man einen Berater beziehungsweise einen Hörgeräteakustiker vor sich, der von sich aus auf alle wichtigen Fragestellungen ausführlich eingeht. Hat man das Gefühl, nicht ausführlich beraten worden zu sein oder wird mit Broschüren und Info-Heftchen “abgespeist”, sollte man sich nach einem anderen Berater/Hörgeräteakustiker umsehen. Oftmals kann auch ein Vergleich von Hörgeräteakustikern helfen, sich für den richtigen zu entscheiden.

Fordern Sie jetzt unverbindlich Angebote für eine Hörgeräte-Beratung bei regionalen Hörgeräteakustikern an!

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen