Die hilfreichsten Kundenbewertungen - BauGrund TVG GmbH in Bonn

M. L.
18.02.2020
Bewertung anzeigen

Allgemein

Seit über einem Jahr ist meine Kaution fällig. Das anonyme Ticketsystem lässt keinen Kontakt zu den Verantwortlichen zu. Etwaige Mails bleiben unbeantwortet und (eigentlich entbehrliche) Fristsetzungen kann man auch komplett vergessen. Trotz einer so einfachen Angelegenheit muss nun der Anwalt ran. ECHT FRUSTRIEREND. Ich kann mich den anderen hier nur anschließen. Sofern die BauGrund die Verwaltung des Gebäudes übernimmt wäre es für mich ein Grund auszuziehen.

R. S.
23.01.2020
Bewertung anzeigen

Allgemein

Leider kann man nicht Null Sterne vergeben. Wir waren für diese nette Fa. als Handwerksbetrieb tätig und warten nun seit einem halben Jahr auf unser Geld. Einmal und nie wieder. Nur Tickets, keinen Ansprechpartner usw.

I. J.
05.01.2020
Bewertung anzeigen

Allgemein

Uns Mietern der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben wurde dieses unseriöse Unternehmen aufs Auge gedrückt. Jahresnebenkostenabrechnungen jährlich zu Ungunsten des Mieters abgerechnet, grundsätzlich muss ein Anwalt eingeschalter werden, selbst diese Schreiben werden überwiegend ignoriert. Sachbearbeiter nie erreichbar, service-Hotline vergibt Ticketnummern, und das war es.Diese Verwaltung hat den Laden nicht im Griff. Hausmeister für die gesamte Siedlung wurde auch abgeschafft, BauGrund/Treureal läßt unsere einst so gepflegte Siedlung verkommen. Keine Kompetenz, arme BiMa traurige Mieter, die nur zur Kasse gebeten werden, und wie Milchkühe für den Bund gemolken werden

H. G.
09.10.2019
Bewertung anzeigen

Allgemein

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen: diese Verwaltungsfirma ist wirklich das Letzte!

A. A.
06.09.2019
Bewertung anzeigen

Allgemein

Ein Ticket und dann verließen Sie Ihn. Man muss schon einen Anwalt einschalten, um mit dieser Firma kommunizieren zu können.

K.
08.06.2019
Bewertung anzeigen

Allgemein

Absolut unseriös. Mit einem Ticketsystem wird alles abgeblockt. Ständig neue Leute von denen keiner eine Ahnung hat und alle wirken wahnsinnig unmotiviert und verbraucht. Die Leute scheinen dort regelrecht verschliesen zu werden und haben deswegen wohl alle keinen Bock mehr. Bei Zahlung gibt es regelmässig Probleme. Sei es Rückzahlungen oder Mieteinzug. Wir haben seit 3 Wochen kein Warmwasser mehr!! Niemand reagiert, sogar der Hausmeister wird geblockt von Baugrund. Wir haben uns selbst mit dem eigentlich zuständigen Installateur in Verbindung gesetzt. Dieser meinte er hätte Rechnungen über mehreren tausend Euro offen!! Was soll man da noch sagen. So etwas müsste unbedingt mal in die Presse und strafrechtlich verfolgt werden.

03.06.2019
Bewertung anzeigen

Allgemein

Warte seit 5 Monaten auf meine Betriebskostenrückzahlung, welche auch noch komplett falsch berechnet wurde. Telefonisch werde ich immer nur vertröstet. Angegebener Zahlungstermin wurde nicht eingehalten (20.02.2019). Service absolut unfreundlich, inkompetent.

21.01.2019
Bewertung anzeigen

Allgemein

seit zwei Monaten funktioniert der grosse Heizkörper in unserem Yoga und Massagestudio nicht (Mitte November bis Mitte Januar. Niemand erreichbar, anonymes Ticketsystem, keine Rückmeldung über den Stand der Reperaturen. Service unterirdisch. Absolute Frechheit.

A. Y.
03.12.2018
Bewertung anzeigen

Allgemein

Wir waren 12Jahre Mieter bei der Baugrund und die letzten 5Jahre waren eine Katastrophe.Wir hatten Schimmel und am Ende auch noch Ameisen die uns sogar Nachts gebissen haben,da wir Kinder haben sind wir dann Ende August ausgezogen weil es niemand interessiert hat.Meine Kaution habe ich bis heute nicht zurück bekommen und warte fast ein halbes Jahr darauf.Zum Glück habe ich die letzte Miete zurück gehalten.Jetzt wurde mir sogar gedroht meine Wohnung zu kündigen :) Ist doch lustig wo sie doch bereits seit fast 6Monaten schon von uns selber gekündigt wurde.FINGER WEG VON BAUSCHEIß

d.
02.12.2018
Bewertung anzeigen

Allgemein
geht auch 0 Sterne?

Die Firma wurde mir vom Vermieter "übergeholfen". Nebenkostenabrechnung unterirdisch. Betreuung, im Prinzip nicht vorhanden, einziger ansprechbarer Mitarbeiter ist für nichts zuständig, antwortet aber manchmal (3 Monate warten ist Pflicht) auf Briefe die man in die Zentrale schicken musste... dass man das Problem erhalten habe. Daran arbeiten tut man natürlich nicht. Einziger Vorteil, auch auf eigenständige Abzüge in der Gesamtmiete, wegen falschen Berechnungen, reagiert man nicht. Mal testen wieviel da noch geht. Mieterhöhungen kommen dafür immer pünktlich. Sie wissen schon ... Widerspruch zwecklos, keine Reaktion. Mietrechtsschutz- Versicherung ist hier wohl unumgänglich.

19.10.2018
Bewertung anzeigen

Allgemein

Eine absolute Katastrophe diese Firma!!!! Es reagiert absolut niemand auf Anrufe, Mails, Briefe..... seiner Kaution läuft man hinterher und bekommt diese trotz erfolgreicher Wohnungsübergabe nicht zurück.

01.10.2018
Bewertung anzeigen

Allgemein

Ich sollte zum 01.06.2018 in eine Wohnung in Oberursel einziehen. Die BauGrund verwaltet das Anwesen. Die Übergabe war sehr schwierig. Zunächst keinen Mietvertrag erhalten. Übergabe fast einen Monat später. Die Schäden, die bei Einzug beseitigt werden sollten waren nicht beseitigt. Handwerker wurde erst 1 1/2 Monat später beauftragt. Bin bis heute nicht eingezogen, da die Übergabe nicht vollständig abgeschlossen wurde. Mir fehlen immernoch die Zählerstände für Strom und für die Heizung sowie ein Tiefgaragenstellplatz. Habe bereits mehrmals Kontakt per E-Mail aufgenommen. Bis heute keine Rückmeldung. Anrufe kommen immer in Bonn raus. Jedes mal andere Ausreden. Bin sehr enttäuscht.

B. S.
23.07.2018
Bewertung anzeigen

Allgemein

Mein Mann ist seit mind. 16 Jahren Mieter,so was wie die BauGrund ist ihm noch nicht untergekommen. Seit 4 Jahren gibt es eine Baubetriebsbegehung,bei der alle Mängel am Haus aufgenommen werden. 2 Jahre haben wir uns im Wechsel dafür frei genommen, in den letzten beiden Jahren haben wir diesen Termin abgesagt, mit der Begründung:"Es tut sich eh nichts,nehmen Sie einfach die Mängel der letzten 2 Jahre." Unser Kellerabgang ist lebensgefährlich,weil Stufen defekt sind. Passiert hier irgendeinem von uns was,freut sich der Anwalt.In einer Wand wurde ein Riss aufgenommen,etc. Ich schäme mich sogar Besuch einzuladen,weil alleine an den Fassaden nichts gemacht wird. Nebenkostenabrechnung 2016/2017 Fehlanzeige, bis heute nichts. Auf Nachfrage im Februar kam die Aussage, wir haben 12 Monate Zeit. Gut bei einer Nachforderung habe ich das Recht nicht zu zahlen. Die BIMA Eigentümerin kümmert das alles scheinbar recht wenig bis gar nicht.

S. E.
11.07.2018
Bewertung anzeigen

Allgemein

Unsere WEG hat 2016 einen Verwaltervertrag mit Baugrund abgeschlossen. Was danach folgte war milde ausgedrückt eine Katastrophe: wechselnde Ansprechpartner, Verlagerung d. Betreuung von Frankfurt nach München nach Bonn mit Buchführung in Berlin; keine Reaktion auf Anrufe, Emails o.Einschreiben.Selbst der Vorstand hat sich verweigert, sich unserer Beschwerde über die inkompetenten Verwaltung anzunehmen!. Inkorrekte Bankabbuchungen folgten u. nicht ausgeführte ordentliche WEG Versammlungen trotz Einforderung der WEG gemäß WEG Gesetz;zum Glück hatten wir nur ein Zweijahresvertrag abgeschlossen, der dann am 31.12.2017 endet; in der 2. Jahreshälfte 2017 erfolgten keine Umsetzung der Beschlüsse, keine Instantsetzungen (Handwerkerrechnungen wurden nicht bezahlt) u. auch kein Hausmeisterdienste mehr; unsere vorzeitige außerordentlichen Kündigung per Einschreiben mit Rückschein aufgrund nicht ordnungsgemäßer Verwaltung wurde ebenfalls nie geantwortet; meine Empfehlung: FINGER WEG VON BAUGRUND!

P. B.
05.07.2018
Bewertung anzeigen

Allgemein

Schlimmer geht es nicht, es ist unglaublich wie diese Firma mit ihre Mieter umgeht, auch nach mehreren Telefonaten, E-Mails, Brief mit einschreiben wird die Kaution nicht zurück gezahlt.

P.
28.06.2018
Bewertung anzeigen

Allgemein

Auf Emails keine Antwort, beim Anrufen lande ich 100% der Versuche nicht in München, wo ich jemand erreichen will, sondern in Bonn, oder Berlin. Nie als Hausnverwaltung engagieren.

O.
23.04.2018
Bewertung anzeigen

Allgemein

Seit 3 Wochen warten wir auf eine Rückmeldung von Baugrund zur Schadenbehebung nach der Wohnungsübergabe. Von vielen Macken abgesehen funktionieren in den beiden Badezimmern die Lüfter nicht und es ist nur eine Frage der Zeit wann ein Schimmelbefall sich anbahnt was auch gesundheitsschädlich ist besonders wenn man ein kleines Kind zuhause hat. Somit kann natürlich das Übergabeprotokoll nicht unterschrieben werden. Das interessiert Baugrund aber nicht. Wenn man Hotline kontaktiert das einzige was passiert ist ein ahnungsloser Mitarbeiter ein Ticket ohne Sinn und Verstand vergibt. Wir haben jetzt schon drei davon. Darauf reagiert aber keiner. Ich verstehe nicht wofür sie da überhaupt sitzen. Man zahlt solche höhe Miete und Kaution bekommt aber kein Service dafür. Nach allen Bewertungen hier fange ich an zu glauben dass es hier um eine kriminelle Struktur handelt und frage mich wie dieses Unternehmen überhaupt eine Lizenz besitzen kann.

09.11.2017
Bewertung anzeigen

Allgemein

Kaum Kommunikation möglich Unterlagen kommen nicht an und werden nicht weitergeleitet. Vertraglich inkompetent Jede Neuerung ein Staatsakt. Nur eigene Interessen der Baugrund werden gut und schnell vertreten. Mieter bleiben auf der Strecke. Standort Freiburg. Tickets werden vergeben Probleme dennoch nicht gelöst.

R. H.
13.10.2017
Bewertung anzeigen

Allgemein

Ich rate jedem ab , mit der BAUGRUND Geschäfte zu machen! Keine Erreichbarkeit von Sachbearbeitern, nur anonymes Callcenter mit Ticketvergabe auf das jedoch niemand reagiert geschweige denn agiert! Sehr unseriöses Unternehmen. Mietkautionen werden nicht zurückgezahlt! VORSICHT!!!

R.
30.09.2017
Bewertung anzeigen

Allgemein

Das Geschäftsgebahren der Fa. Baugrund ist vollkommen inakzeptabel: keine Erreichbarkeit; keine Antwort auf Mails; intransparente Abwicklungen; problematisches Auftreten auf der WG-Versammlung; Zusagen und Fristen werden nicht eingehalten. Das Einzige, was funktioniert, scheint die Buchführung zu sein (immerhin). Der Bauträger unserer seit kurzem bestehenden WEG hatte Baugrund als Erstverwalter beauftragt. Die WEG hat nach äußerst schlechten Erfahrungen den Verwalter zum frühestmöglichen Zeitpunkt gewechselt.

Empfohlen von

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen