Familienrecht

Das Familienrecht regelt die Rechtsverhältnisse der Personen, die durch Familie, Verwandtschaft, Ehe und Lebenspartnerschaft miteinander verbundenen sind. Auch die Bestimmungen in Bezug auf gesetzliche Vertretungsfunktionen, wie Vormundschaft, Pflegschaft und rechtliche Betreuung, werden durch das Familienrecht abgedeckt.

Das Familienrecht regelt die Rechtsverhältnisse der durch Familie, Verwandtschaft, Ehe und Lebenspartnerschaft miteinander verbundenen Personen. Das Familienrecht umfasst alle Vorschriften zur Schließung und Aufhebung von Ehen und Lebenspartnerschaften. Dies betrifft die konkreten gesetzlichen Bestimmungen zum Zusammenleben in Ehe und Lebenspartnerschaft, einschließlich aller Fragen zum Güterrecht. Das Güterrecht klärt alle relevanten Details zu Gütertrennung, Gütergemeinschaft oder dem Güterstand der Zugewinngemeinschaft, der bei einer Heirat automatisch in Kraft tritt, wenn die Partner nicht durch einen Ehevertrag oder einen Lebenspartnerschaftsvertrag eine andere Vereinbarung getroffen haben. Auch für die eheähnliche Gemeinschaft finden sich Vorschriften im Familienrecht. Durch das Familienrecht wird auch der rechtliche Rahmen für Trennung oder Scheidung und deren Konsequenzen wie beispielsweise die Verpflichtung zu Unterhalt und Versorgungsausgleich festgelegt.

Jetzt kostenlos unverbindliche Angebote von Rechtsanwälten für Familienrecht in Ihrer Region erhalten!

Unter dem Oberbegriff des Kindschaftsrechts sind alle Vorschriften, Rechte und Verpflichtungen zu Mutterschaft und Vaterschaft festgelegt. Es regelt die rechtlichen Beziehungen zwischen Eltern und Kindern, die Unterhaltspflicht gegenüber Kindern und Eltern und die Bestimmungen zur Adoption. Auch die Frage nach Sorgerecht und Kindesunterhalt im Falle einer Trennung oder Scheidung ist eine Angelegenheit des Familienrechts.

Für Streitigkeiten im Rahmen des Familienrechts ist das Familiengericht zuständig, bei Betreuungs- und Unterbringungsangelegenheiten Volljähriger das Betreuungsgericht, früher Vormundschaftsgericht.

Rechtsbeistand für das Familienrecht

Eine umfassende rechtliche Beratung und Vertretung ist in allen Fragen des Familienrechts unverzichtbar, da es nicht nur um wichtige materielle Fragen zu Versorgung und Unterhalt geht, sondern auch um das Wohl der Familienmitglieder, vor allem wenn Kinder betroffen sind. Ein Anwalt für Familienrecht berät in allen Fragen zu Ehe und Ehescheidung, klärt auf, ob eine Verpflichtung zur Unterhaltszahlung besteht und rät Vorgehensweisen bei Streitigkeiten um das Sorgerecht an. Auf bewertet.de finden Sie Anwälte für Familienrecht aus Ihrer Region, die Ihnen Rechtsbeistand in allen Bereichen des Familienrechts bieten. Mit dem bewertet.de Anfrageformular erhalten Sie schnell und kostenlos unverbindliche Angebote.

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen