Catering in Ihrer Region

Auftrag beschreiben

Passende Angebote erhalten

Angebote vergleichen und sparen

Non-Food-Catering macht Veranstaltungen auch optisch zum Leckerbissen

Wenn eine kleine oder große Feier veranstaltet wird, benötigt der Gastgeber meist nicht nur Essen, Getränke und Geschirr, sondern auch Dekoration und Sitzmöglichkeiten. Non-Food-Catering bezeichnet diese besondere Form des Catering, bei der Ausstattungsgegenstände für ein Event vermietet werden. Das Non-Food-Catering kann neben Sitzmöbeln und Dekoration auch die Vermietung von Geschirr, Besteck, Zelten, Hussen, Grills, Terrassenstrahlern, Stehtischen und ganzen Küchengeräten mit einschließen.

Finden Sie jetzt hier einen passenden Cateringservice und Partyservice mit Non-Food-Catering aus Ihrer Region!

Geschirr und Besteck

Geschirr und Besteck werden zwar auch nicht selten von einem Partyservice vermietet, doch ist ein Geschirrverleih auf die Vermietung von Porzellan, Gläsern und Besteck spezialisiert.

Zeltverleih

Bei einem verlässlichen Non-Food-Catering werden Großzelte und andere Ausrüstungsgegenstände zur Verfügung gestellt. Bei einer Veranstaltung im Freien sollte zudem eine Möglichkeit zur Überdachung vorhanden sein, falls schlechtes Wetter die Anwesenden überrascht. Auch das Buffet muss nicht unbedingt ungeschützt im Freien herumstehen. Ein Cateringservice und Partyservice verleiht deshalb häufig auch gewisse Non-Food-Artikel wie Zelte. Eventausstatter verleihen Zelte in unterschiedlichen Größen für die verschiedensten Anlässe. Vom kleinen Partyzelt bis zu einem großen Festzelt kann mit der Miete eines Zeltes für überdachten Schutz auf einer Feier im Freien gesorgt werden. Auch viele Geschirrverleihe führen kleinere Zelte für Veranstaltungen in ihrem Sortiment. Für geschäftliche Veranstaltungen wie Messen oder Seminare verleihen größere Zeltverleihe Messezelte mit oder ohne Boden.

Event-Ausstattung

Geschirrverleihe, aber auch so mancher Partyservice, vermieten Geschirr, Besteck und Garnituren. Küchengeräte und mobile Spülmaschinen für größere Events können bei einem Non-Food-Caterer geliehen werden. Bei vielen Feiern liegt auch die Miete eines Grills im Trend. Dabei bietet es sich außerdem an, Terrassenstrahler von einem Verleih zu mieten. Diese verleihen zudem häufig Bestuhlung und Stehtische und sorgen für die Dekoration einer Veranstaltung. Das Eventmobiliar sollte zeitlich schnell auf- und abbaubar sein und flexibel in der Funktionsweise.

Hussen

Auch die Bereitstellung von Hussen gehört zum sogenannten Non-Food-Catering. Eine Husse kennt man auch als Schonbezug. Mit diesem Überzug aus Stoff lassen sich Sitzmöbel und Stehtische aufwerten. Hussen in weiß oder verschiedenen Farben können die gesamte Dekoration einer Veranstaltung positiv beeinflussen. Auch ein Geschirrverleih vermietet einzelne Hussen oder liefert direkt Stühle mit Hussen. Diese können einfach gehalten sein oder mit Dekorationen auf dem Stoffe ein gestalterischer Hingucker sein.

Erhalten Sie jetzt kostenlos Angebote von einem Non-Food-Cateringservice aus Ihrer Nähe!

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen