Zuverlässige Bestattungsunternehmen in Ihrer Nähe
1

Seriöse Bestatter

2

Schnell Angebot erhalten

3

Kostenloser Vergleich

Urnenbestattung – Kosten im Vorfeld genau erfragen

Was eine Urnenbeisetzung kosten kann, hängt von vielen Faktoren ab.Die Anzahl der Urnenbestattungen in Deutschland nimmt seit vielen Jahren zu, woran auch die im Vergleich zur traditionellen Bestattung im Sarg niedrigeren Preise ihren Anteil haben. Wieviel genau eine Urnenbestattung kosten kann, hängt von vielen Faktoren ab, u. a. vom örtlichen Preisniveau, vom Bestattungsunternehmen, von der Art der Grabstelle und vom Anspruch der Hinterbliebenen an die Ausgestaltung der Beisetzung und der Trauerfeier. Im Durchschnitt bewegen sich die Kosten einer Urnenbestattung zwischen 1.500 und 4.500 Euro. Fakt ist, dass sich die Kosten der Urnenbestattung bei einzelnen Bestattern erheblich unterscheiden können. In den Stunden und Tagen der Trauer hat man jedoch nicht die Muße für eine sorgfältige Kostenanalyse. Daher ist es von Vorteil, über unverbindliche Angebote zeitig Auskunft über die zu erwartenden Kosten der Urnenbestattung einzuholen. Nur ein Vergleich der Preise verschiedener Bestattungsunternehmen gibt Aufschluss darüber, an welches Institut man sich wenden kann.

Unverbindliche Angebote erhalten und erfahren, wieviel die Urnenbestattung kosten wird.

Wie setzen sich die Kosten der Urnenbestattung zusammen?

Zu den Leistungen des Bestatters zählen u. a. die hygienische Versorgung, das Bereitstellen des Sarges und der Urne, die Organisation der zweiten Leichenschau und der Einäscherung sowie die Erledigung der Formalitäten mit offiziellen Stellen. Als zentraler Dienstleister für würdige Bestattungen kümmert sich das beauftragte Unternehmen auch um die Organisation von Fremdleistungen wie Blumenschmuck und musikalische Untermalung der Trauerfeier.

Ein sehr wesentlicher Aspekt der Kosten einer Urnenbestattung sind die Gebühren für die Beisetzung und die Nutzung der Grabstelle. In Abhängigkeit von den lokalen Friedhofsgebühren und der Art der Grabstelle fallen hierfür zwischen 350 und 2.000 Euro an. Zwischen den einzelnen Arten der Grabstelle, anonymes Urnengrab, Urnengemeinschaftsgrab, Urnenwahlgrab und Urnenreihengrab, ist hinsichtlich der Höhe der Kosten keine bundesweit einheitliche Reihenfolge ersichtlich. Außerdem gibt es bei Urnenbestattung einige weitere Optionen für die Grabstelle, z. B. in Form einer See- oder Baumbestattung.

Empfohlene Bestatter – Kostentransparenz sorgt für Klarheit

Was eine Urnenbeisetzung kosten wird, ist ohne konkrete Informationen der Anbieter also nur recht unbestimmt abschätzbar – wenn man in den Stunden der Trauer keine unliebsamen Überraschungen erleben möchte, sollte man vorsorgen.

Kostenlos Angebote erhalten: Wie hoch sind die Kosten der Urnenbestattung?

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf bewertet.de zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Firma eintragen